Die Arbeitsgemeinschaften der SPD im Landkreis

Veröffentlicht am 23.01.2008 in Arbeitsgemeinschaften
Jusos

Sie sind die Ansprechpartner für gesellschaftliche Gruppen und transportieren deren Interessen direkt in die Gremien der SPD: Die Arbeitsgemeinschaften in der SPD.

Im Kreis Reutlingen gibt es davon drei. Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (JUSOS), die Arbeitsgemeinschaften sozialdemokratischer Senioren 60+ sowie die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA).

Alle drei Arbeitsgemeinschaften sind tragende Säulen der Tagespolitik, aber insbesondere auch für besondere Schwerpunkte kompetent. Die Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaften sind auch beratende Mitglieder des Kreisvorstandes, haben Antragsrecht und werden auch in die Kandidatenfindungskommissionen einbezogen.

Weitere Informationen zu den Arbeitsgemeinschaften

Hier geht es zur Homepage der Jusos im Kreis Reutlingen:
Homepage der Jusos

Die Arbeitsgemeinschaft SPD 60+, auch unserer "ASSE" genannt, wird von Gertrud Hartmann geleitet und trifft sich regelmäßig in den Reutlinger Seniorenstuben (beim Gartentor). Sie setzen sich intensiv mit tagespolitischen Fragen auseinander und beziehen Stellung zu wichtigen Themen. Dabei blicken Sie über den Tellerrand und laden Leute diesseits und jenseits der SPD ein. Mehr Informationen gibt es bei Gertrud Hartmann, Urbanstr. 21 in 72764 Reutlingen

 

Homepage SPD Kreisverband Reutlingen